Folge 62: Die Zukunft von DevOps

Dierk, Falko und Luca diskutieren ihre Beobachtungen aus der Beratungs- und Trainingspraxis und versuchen daraus Erwartungen und Vorhersagen für die Zukunft von DevOps abzuleiten.

Folge 59: Observability mit Alden Peterson 2/2 [EN]

Observability (kurz: O11y) ist eine wichtige Komponente von DevOps. Darüber sprechen wir mit dem QA-Experten und Observability-Fanatiker Alden Peterson von Netflix.

Dies ist der zweite Teil der Unterhaltung, die wir in der vergangenen Folge begonnen haben.

Folge 58: Observability mit Alden Peterson 1/2 [EN]

Observability (kurz: O11y) ist eine wichtige Komponente von DevOps. Darüber sprechen wir mit dem QA-Experten und Observability-Fanatiker Alden Peterson von Netflix.

Diese Unterhaltung war so fruchtbar und interessant, daß wir uns ein weiteres Mal dazu entschlossen haben, sie in zwei Teile aufzuspalten.

Dierk und Luca bei APMG LevelUp

Dierk und Luca waren beim APMG LevelUp Event als Diskussionsteilnehmer eingeladen. Das Thema war: „After Service Management, should I learn DevOps and SRE?“

Die Unterhaltung streifte verschiedene Sichtweisen auf SRE, DevOps und ITIL, und wie man die drei Ansätze am besten in Einklang bringen könnte.

Dierk und mir hat es gut gefallen: die Diskussionen waren fachlich spannend und menschlich sehr angenehm.

Wer sich die Aufzeichnung ansehen möchte, findet sie unter diesem Link: https://www.youtube.com/watch?v=0BLYZJgM-3w

Folge 57: DevOps bei T-Systems MMS 2/2

Hier folgt die zweite Folge zu DevOps bei T-Systems MMS. Unsere Gäste sind weiterhin Michael Glathe und Holger Helas.

Die beiden berichten von ihrer täglichen Arbeit und helfen uns, DevOps Theorie und gelebte Praxis zu verbinden.

In Dieser Folge geht’s um’s Eingemachte: um die Menschen, mit denen man zusammenarbeitet.

Insbesondere um beliebte heiße Eisen wie die Rufbereitschaft und wie sie bei T-Systems MMS umgesetzt ist.
Außerdem sprechen wir viel über das Menschenbild und das Thema Vertrauen, die natürlich zentrale Punkte bei der Gestaltung der Zusammenarbeit sind.

Folge 56: DevOps bei T-Systems MMS 1/2

Heute haben wir Michael Glathe und Holger Helas von T-Systems MMS zu Gast.

Die beiden berichten von ihrer täglichen Arbeit und helfen uns, DevOps Theorie und gelebte Praxis zu verbinden.

In der Tat war dieses Gespräch so angenehm und spannend, daß es uns nicht gelang uns kurz zu fassen, so daß wir es in zwei Folgen aufgespalten haben.

Heute hört Ihr einen etwas allgemeineren Teil, die kommende Folge wird demgegenüber etwas praxisorientierter sein.

Folge 55: DevOps in 2022

Neues Jahr, selber Podcast: Falko, Dierk und Luca schauen auf 2021 zurück und denken darüber nach, was DevOps im Jahre 2022 wohl bedeuten mag.
Ist DevOps noch aktuell? Hat es sich in den vergangenen Jahren gewandelt (und wenn ja, wie)? Was erwartet Organisationen im Jahr 2022 im Bezug auf DevOps?